Messwerterfassung

Informatik

In der Kursstufe kann Informatik als sog. Orchideenfach belegt werden.

Dabei werden die informationstechnischen Grundkenntnisse und Fertigkeiten entweder durch das Erlernen der Programmiersprache "Delphi" oder "PHP" vermittelt. Dies geschieht im jährlichen Wechsel, so dass 4 Halbjahre belegt werden können.

Im Lehrgang "PHP" wird hauptsächlich projektorientiert gearbeitet. Ziel: gemeinsam einen funktionierenden Web-Shop gestalten. Dabei erfahren die Schülerinnen und Schüler wie die Kommunikation im Internet funktioniert, dynamische Webseiten erstellt und Datenbanken programmiert werden.

Der Lehrgang "Delphi" bietet einen Einstieg in die objektorientierte Programmierung und es werden grundlegende Algorithmen und Datenstrukturen behandelt.


Immer wieder nehmen Schülerinnen und Schüler am Bundeswettbewerb Informatik (http://www.bwinf.de bzw. http://www.bundeswettbewerb-informatik.de/) teil.

Ein Wettbewerb mit einfacheren Aufgaben, die auch ohne Programmierkenntnisse bewältigt werden können, bietet der Informatik-Biber (http://www.informatik-biber.de)