Alle Informationen zu Corona

Unter https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Service/2021-01-06-Regelungen-Schulbetrieb-nach-Weihnachtsferien finden Sie die derzeitigen Regelungen.


Hier finden Sie wichtige Informationsblätter/ Merkblätter zur Pandemie:


In der Schule gilt die Maskenpflicht (v.a. in den Fluren). Im Klassenzimmer kann am Platz die Maske abgenommen werden – wir bitten hier jedoch die möglichen Konsequenzen bei einem Krankheitsfall zu bedenken (Infektion, Quarantäne…).

Informationen zur Maskenpflicht:

Nähere Informationen zur Maskenpflicht:

  1. Sofern ein Mindestabstand von 1,5 m eingehalten wird, besteht keine Maskenpflicht…
  • …zur Nahrungsaufnahme und zum Trinken (sowohl in den Klassenräumen wie auch in den Pausenzeiten außerhalb des Gebäudes)            
  • …bei Abschluss- und Zwischenprüfungen           
  • …im fachpraktischen Sportunterricht            
  • …im Unterricht bei Gesang und mit Blasinstrumenten.

Aktuelle Hygieneregeln (Stand: 13.11.2020)

1.     Maskenpflicht

·      Maskenpflicht im Flur.

·      Keine Maskenpflicht zur Nahrungsaufnahme und zum Trinken – sowohl in den Klassenräumen wie auch in den Pausenzeiten außerhalb des Gebäudes sofern ein Mindestabstand von 1,5 m eingehalten wird.

·      Im Sportunterricht:

–       Keine Maskenpflicht

–       kein Mindestabstand 

–       kein direkter Körperkontakt 

Lehrkräften ist es gestattet, mit einer nicht-medizinischen Alltagsmaske oder einer vergleichbaren Mund-Nasen-Bedeckung Sicherheits- und Hilfestellung zu geben.

·      Keine Maskenpflicht im Unterricht in Gesang und mit Blasinstrumenten sofern ein Mindestabstand von 2 m eingehalten wird. 

·      Keine Maskenpflicht bei Abschluss- und Zwischenprüfungen.

·      Ausnahmen von der Maskenpflicht:

Nachweis nötig! Zum Beispiel über ein ärztliches Attest. Dieses ist mitzuführen und auf Nachfrage vorzuzeigen. Ein Schreiben von Eltern alleine reicht nicht aus.

2.     Pausenregelung

·      In den beiden großen Pausen (9:20-9:35 Uhr und 11:10-11:20) halten sich die Schülerinnen und Schüler in den ihnen zugewiesenen Pausenhof-Bereichen auf.

·      Diese Pausenhof-Bereiche dürfen zum Einkaufen beim Bäcker und zum Aufsuchen der Toilette verlassen werden.

·      Die Flure dienen nicht dem Aufenthalt während der Pausen.

·      In der Mittagspause (12:55-13:45 Uhr) halten sich die Schülerinnen und Schüler im Pausenhof auf.

3.     Lüften

·      Stoßlüften oder Querlüften spätestens alle 20 Minuten jeweils für 3-5 Minuten.

·      Lüften während der gesamten Pausendauer.

·      Schließen der Fenster am Ende des Unterrichtstages.

Kurzfristige Änderungen werden über den Vertretungsplan und per Aushang bekannt gegeben!

Gez.: die Schulleitung des HGU


Bitte beachten Sie vor allem die Informationen des Kultusministeriums – unter anderem auch den großen FAQ-Bereich: Homepage des KM